Skip to main content

 

Unser Auftraggeber ist ein in 1999 gegründetes Family Office, eigentümergeführt, unhierarchisch und am Projektgeschehen strukturiert. Das Unternehmen tritt mit rund 35 Mitarbeitern (m/w/d) in und aus Berlin als Investor, Fondsmanager und Developer auf - renditestarke, nachhaltige Immobilienprojekte in den verschiedenen Asset-Sparten realisierend.

Infolge der stetigen Portfolioaufstockung mit Fokus auf nachhaltige Repositionierungen sucht das Unternehmen mit uns, am Standort Berlin, zum nächstmöglichen Eintritt eine/n versierte/n

Projektentwickler (m/w/d)

 

Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) erweitert das derzeit dreiköpfige Team Projektentwicklung und -umsetzung, berichtend an und arbeitend mit Bereichsleitung und Geschäftsführung.

Der gesuchte Projektentwickler (m/w/d) verantwortet Realisierung und wirtschaftlichen Erfolg der betreffenden Projekte in Mittel-, Nord- und Ostdeutschland, konzeptionell und vertraglich. Die Besetzung dient ausdrücklich zur senioren Verstärkung der Einheit Development. Gesucht wird eine im Fachlichen wie Außerfachlichen eigeninitiative, unternehmerisch eingestellte Persönlichkeit, die gleichwohl im Teamplay aufgeht.

Wunschanwärter/innen verfügen über ausgewiesene Koordinations- und Umsetzungskompetenz, die sich in einem ansprechenden Track Record an erfolgreich realisierten „eigenen“ Bauvorhaben ausdrückt. Die bisherige Nutzungsverortung sollte im Bereich Gewerbeimmobilien liegen, gern anteilig in Mitteldeutschland, bei entsprechend eigener Marktvernetzung auch lokal.

Vorausgesetzt wird ein erfolgreich absolviertes Master-Studium Real Estate (oder Bauingenieurwesen/ Architektur oder vergleichbar). Zudem werden mehrjährige Erfahrung in der vollumfänglichen Begleitung von Hochbaumaßnahmen ab Erwerb einer Bestandsliegenschaft erwartet, ebenso Geschicklichkeit in der lokalen Moderation und ein sicheres Auftreten im direkten Kontakt mit Geschäftspartnern, Behörden und Dienstleistern in der Region.

Geboten wird u.a. eine langfristig ausgelegte Festanstellung mit deren fachlichem Anspruch angemessenem Gehalt, bestehend aus einem komfortablen Fixum plus variabler Komponente.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 5111 an Astrid Kade (ak@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

ID
5111
Branch
Real Estate
Bereich
Projektentwicklung
Erfahrungsebene
Senior
Führungsverantwortung
Nein
City
Berlin
Ansprechpartner
Astrid Kade
Astrid Kade
HR Consulting, Head of Research