Direkt zum Inhalt

Unser Mandant ist einer der führenden Vermögensverwalter und präferierten Fondsanbieter weltweit, mit über 30 Jahren globaler Erfahrung und einem verwalteten Vermögen von 830 Milliarden Euro. Das deutsche Real Assets & Investment Team betreut ein Fondsvolumen von über 3 Mrd. € an AuM. Zwecks bestmöglicher Steuerung der Fondsprodukte sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Eintritt am Standort Frankfurt/Main einen

Financial Controller (m/w/d)

Die Vakanz kann sowohl im intermediate, als auch im ersten Senior-Level eingenommen werden. Der Aufgabenbereich umfasst ein umfängliches Drittmandat mit einem Gesamtinvestmentvolumen um die 600 Mio. € sowie ein etabliertes Produkt.

Der Financial Controller (m/w/d) agiert in der laufenden Steuerung und auf der betriebswirtschaftlichen Ergebnisebene der Fonds unterstützend. Er/sie ist für die Erstellung von Reportings für Investoren, Finanzierungspartner und interne Managementboards sowie für die Performanceauswertung auf SPV-Ebene verantwortlich. Ebenfalls liegt das Finanz- und Liquiditätsmanagement sowie die laufende Analyse der Performance-Beiträge aus der Bestandsführung in seinem/ihrem Tätigkeitsfeld

Idealerweise bringt der Experte (m/w/d) aus dem Bereich (Funds) Controlling/ Structuring oder dem Accounting Erfahrungen im Bereich institutioneller Immobilien-Fondprodukte (Spezialfonds/ Individualfonds, Separate Accounts) mit. Vorausgesetzt wird ein erfolgreich absolviertes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium, möglichst ergänzt durch eine erstklassige immobilienwirtschaftliche Zusatzqualifikation. Zudem ist ein solides Fachwissen im Bereich Asset Controlling erforderlich. Ferner bringt der gesuchte Kandidat (m/w/d) hervorragende Excel-Kenntnisse mit entsprechendem Modelling sowie sehr gute Englischkenntnisse mit.

Geboten wird ein angemessenes Gehalt bestehend aus einem komfortablen, marktüblichen Fixum zzgl. erfolgsbezogener Bonifikation.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 5089 an Dr. Daniel Kuppel (dk@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Kennziffer
5089
Branche
Real Estate
Bereich
Funds Controller
Führungsverantwortung
Nein
Ort
Frankfurt am Main
Ansprechpartner
Dr. Daniel Kuppel
Dr. Daniel Kuppel
Consultant Executive Search