Direkt zum Inhalt

Unser Mandant ist der führende unabhängige und neutrale Berater für institutionelle Investoren für den Handel von Immobilienfondsanteilen am Primär- und Sekundärmarkt. Das Unternehmen mit Sitz Hamburg ist ein Wertpapierdienstleistungsinstitut nach § 32. Schwerpunkt der Aktivitäten bilden die Platzierung von offenen Immobilien Spezialfonds am Primärmarkt sowie die Replatzierung von Fondsanteilen am Sekundärmarkt.

Aufgrund des stark wachsenden Zuspruchs bei institutionellen (deutschen) Investoren wird ein

Director Institutional Sales (m/w/d)

vorzugsweise am Standort Hamburg benötigt.

Die Aufgabe umfasst:

  • Akquisition von Eigenkapital für in der Platzierung befindliche AIF am Primär- und Sekundärmarkt
  • Gewinnung neuer Investoren sowie aktive Pflege bestehender Kundenbeziehungen
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Vertriebsaktivitäten
  • Umsetzung der Vertriebsstrategie
  • Akquisition von Primär- und Sekundärmarktmandaten
  • Regelmäßige Marktbeobachtung
  • Fachliche Unterstützung der Fondsanalysten der REAX bei der Beurteilung/Bewertung von Immobilien AIF
  • Fachliche Unterstützung der Asset Manager- und KVG-Mandanten im Rahmen der Produktplatzierung

Vom Wunschanwärter (m/w/d) wird fundierte Expertise im Bereich der Spezialfonds und ein entsprechend belastbares Netzwerk in der Zielgruppe vorausgesetzt. Desweiteren ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung sowie bisherige Tätigkeiten im klassischen Fondsvertrieb oder ein in der Strukturierung von institutionellen Fondslösungen bzw. eine initiatorenseitige Tätigkeit rund um institutionelle Anlageprodukte. Möglichst einzubringen sind somit fundierte Einblicke auch in der Verwaltung und Regulierung von Immobilien-Spezial-Sondervermögen und/oder originäres Verständnis und Wissen um den Auflageprozess auf Seiten etablierter Emissionshäuser.

Geboten wird eine angemessene Vergütung bestehend aus Fixgehalt und erfolgsorientierter Variable sowie flexibel gestaltbarer Arbeitszeit, in einem Unternehmen mit unhierarchischem und ausgesprochen teambetontem Ambiente.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 5100 an Bertrand Skarmeta (bs@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Kennziffer
5100
Branche
Real Estate
Bereich
Fonds Management
Erfahrungsebene
Senior
Führungsverantwortung
Nein
Ort
Hamburg
Ansprechpartner
Bertrand Skarmeta
Bertrand Skarmeta
Geschäftsführender Gesellschafter, Director RESES (Real Estate Executive Search)