(Senior) Technical Asset Manager (m/w/d)

Unser Mandant ist eine etablierte Immobiliengruppe, die als „Investment Manufactory“ im gesamten Spektrum der Real Estate Investment Management Services agiert, beinhaltend auch das Development in Eigenägide. Der Kundenstamm besteht aus vermögenden Privatinvestoren, Family Offices und institutionellen Anlegern. Der wichtigste Markt des Unternehmens ist Deutschland. Hinzu kommen ausgewählte Aktivitäten in anderen europäischen Ländern wie Österreich und Spanien sowie den Benelux-Staaten. Die Gruppe verwaltet ein Vermögen von ca. EUR 26 Mrd. und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Inzwischen gehören rund 730 Mitarbeiter zum europäischen Unternehmen.

Für die optimale Betreuung und marktgerechte Weiterentwicklung des Investmentbestandes in den Sparten Praxen, Shopping und Wohnen benötigt unser Mandant am deutschen Headquarter Frankfurt/Main einen profilierten

(Senior) Technical Asset Manager (m/w/d)
Kennziffer: 
4937B

In einem überregional agierenden Team und im Tandem mit Spezialisten des fondsgebundenen kaufmännischen Asset Managements trägt er/sie gesamtheitlich Verantwortung für die technische Immobilienbewirtschaftung und die bausubstanzielle Wertsicherung eines/mehrere Mixed-use Portfolios.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Koordination von CapEx Maßnahmen und Mieterausbauten
  • die technische Einschätzung von CapEx und Reparaturmaßnahmen einschließlich Validierung der Handlungsempfehlungen der Property Manager
  • Budgeterstellung und Budgetkontrolle
  • Kontinuierliches Reporting zu allen technischen Maßnahmen der verantworteten Projekte
  • Mitwirkung an Ausschreibung und Vergabeverfahren
  • Koordination und Kontrolle der externen Dienstleister
  • Management von Kosten, Qualität, Budget und Zeitplan
  • Unterstützung von TDD Prozessen
  • Fachliche Beratung der regionalen technischen Property und Regional Manager

Gesucht wird ein versierter technischer Real Estate Professional bzw. Projektmanager (m/w/d) mit bau- oder ingenieurtechnischem Studium, der möglichst bereits in einem vergleichbaren Investment-Umfeld - technisches Bestandswesen geleistet hat. Gern gesehen wird eine bisherige anteilige Berufserfahrung in der Abwicklung kapitalintensiver Baumaßnahmen mit Vergaben und Leistungsbeschreibungen, desgleichen fundierte Kenntnisse der VOB und HOAI. Gute Englischkenntnisse auf Konversationsniveau sind von Vorteil. Grundsätzliche Reisebereitschaft wird erwartet.

Geboten wird eine attraktiv vergütete, unbefristete Festanstellung in moderner, internationaler Arbeitsatmosphäre.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4937B an Mareike Müller (mvm@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

 

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Frankfurt am Main
Ansprechpartner/in
Frau Mareike Müller
plus