(Senior) Projektmanager (m/w)

Unser Mandant ist ein renommierter Entwicklungsträger der europäischen Spitzenklasse mit Fokus auf großvolumigen Retail-Developments in europäischen Toplagen, hinzukommend Bürogebäude und Hochhäuser, Wohnanlagen, Einkaufszentren und Hotels. Weitere grundlegende Strategie der privat geführten Industriegruppe ist die des nachhaltigen Repositioners, der die rentable Wiederveräußerung nach Aufwertung anstrebt. In der Development-Sparte beschäftigt die Gruppe in Österreich und Deutschland insgesamt 70 Mitarbeiter/innen. Der Gross Asset Value der Immobiliengruppe beträgt per heute über 14 Mrd. €.

Für die Leitung der Projektentwicklung (zunächst) eines komplexen Multi-Use-Objektes am Standort München wird ein versierter, spartenerprobter

(Senior) Projektmanager (m/w)
Kennziffer: 
4878

benötigt. Er/sie trägt vollumfänglich Verantwortung für die Immobilienentwicklung, die er/sie von der ersten konzeptionellen bzw. ideellen Planung aus in der Entwicklung und Umsetzung leitet. Der (Senior) Projektmanager (m/w) verantwortet lückenlos die ökonomische und bauliche Ergebnisqualität des umfänglichen Developments, wirkt maßgeblich bei der Festlegung der produktimmanenten Merkmale und planerischen Guidelines, besorgt Aufsetzen und Führen der Projektorganisation unter Einbeziehung der Projektpartner der Planung und Ausführung und übernimmt Gesamtverantwortung innerhalb des Budgets. Der Senior Projektmanager (m/w) steht im Berichtsverhältnis zum Head of Development der Unternehmensgruppe und führt ein Team aus Projektleitern (m/w).

Gesucht wird ein ausgewiesener Experte (m/w) der Projektentwicklung oder Umwidmung innerstädtischer Retail-Immobilien, mit in der Praxis erlangten Kompetenzen: Teamarbeit bzw. Teamführung, Planung und Organisation, nachhaltige Produktentwicklung, technisch-kaufmännische Projektführung und Umsetzungsexpertise.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium im Bereich Immobilienmanagement, Architektur oder Bauingenieurwesen mit zusätzlicher betriebswirtschaftlicher Qualifikation. Unerlässlich einzubringen ist umfassende technische Einsicht und Expertise in der Planung und der Errichtung von Großprojekten im Segment Retail/Einzelhandel, die sich in einem Track Record an in Eigenägide bewältigten entsprechenden Projekten ausdrückt.

Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind erwünscht.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe wird ein komfortables Festgehalt zzgl. Bonifikation geboten. Letztere macht sich auch an einer attraktiven Zusatzvergütung bei Erfüllung der betreffenden Projektaufgabe bis in deren letzten Schritte fest. Ein Firmenwagen ist ebenfalls Teil der Ausstattung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4878 an Astrid Kade (ak@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion. 

Branche: 
Real Estate
Ort: 
München
Ansprechpartner/in
Frau Astrid Kade
plus