(Senior) Asset Manager (m/w/d) Micro Living

Unser Mandant ist eine langjährig etablierte Immobiliengruppe, die das gesamte Spektrum an Real Estate Investment Management Services, wie Investment-, Fonds-, Asset-, Development-, Property- und Facility Management anbietet. Der Kundenstamm besteht aus vermögenden Privatinvestoren, Family Offices und professionellen institutionellen Anlegern. Der wichtigste Markt des Unternehmens ist Deutschland. Hinzu kommen ausgewählte Aktivitäten in anderen europäischen Ländern wie Österreich und Spanien sowie den Benelux-Staaten. Die Gruppe verwaltet ein Vermögen von ca. EUR 22 Mrd. und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Inzwischen gehören rund 560 Mitarbeiter an über vierzig Standorten zum europäischen Unternehmen.

Für die optimale Betreuung und marktgerechte Weiterentwicklung des Investmentbestandes im Bereich Micro Living benötigt unser Mandant am deutschen Headquarter Frankfurt/Main einen engagierten

(Senior) Asset Manager (m/w/d) Micro Living
Kennziffer: 
4906

Er/sie trägt Verantwortung für Betreuungsqualität und rentierliche Entwicklung im Investmentbestand sowie für die lokale Liegenschaftsverwaltung. Ausdrücklich ist er/sie mit der wertbildenden Weiterentwicklung dieser ihm zugewiesenen Assets (Inland, Ausland) betraut.

Gesucht wird ein engagierter, moderationsstarker Immobilienmanager (m/w/d) mit mehrjähriger Managementerfahrung im ganzheitlichen, strategisch-budgetierenden Bestandwesen, vorzugsweise aus der Wohnungswirtschaft. Weitere Anforderungen sind:

  • Erfahrung in den Bereichen strategisches Business Development, Controlling und Rechnungswesen, Vertrags- und Gesellschaftsrecht
  • analytisches Beurteilungsvermögen hinsichtlich Renditepotential und latentes Underperforming auf Einzelobjekt- und Portfolioebene
  • sichere Kenntnisse grundlegender technischer und kaufmännischer Verwaltungsprozesse, einschließlich des Contractings, der Steuerung und der budgetären und qualitativen Kontrolle Externer
  • hervorragende Kenntnisse im Reporting mit Blick auf die Aufbereitung und bündige Kommunikation komplexen Daten- und Zahlenmaterials
  • mehrjährige Anwendung eigener mietrechtlicher Expertise
  • Verhandlungsgeschick und -erfahrung auf Ebene von Dienstleistungs- und Managementverträgen
  • scharfes Rentabilitätsverständnis und –denken im Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • hohe Reisebereitschaft
  • geschäfts- und reportingtaugliche Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Geboten wird eine attraktiv vergütete, unbefristete Festanstellung in moderner, internationaler Arbeitsatmosphäre.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie

Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4906 an Mareike Müller (mvm@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Frankfurt am Main
Ansprechpartner/in
Frau Mareike Müller
plus