Portfolio Manager Healthcare (m/w)

Unser Mandant gehört zu einer europäisch führenden Vermögensverwaltungsgruppe und ist ein vielfach ausgezeichneter, multidisziplinärer Immobiliendienstleister. Als Fonds- und Asset Manager, Investor und Projektentwickler besitzt die Firmengruppe eine hohe Expertise und Präsenz in den deutschen Regionalmärkten sowie im Gesundheitsimmobilien-Sektor. Hier gilt die Gruppe als Marktführer im Angebot spezialisierter Fonds. Zur optimalen Betreuung und marktgerechten Entwicklung der Fondsprodukte in der betreffenden Sparte wird ein erfahrener 

Portfolio Manager Healthcare (m/w)
Kennziffer: 
4857

benötigt. Dienstsitz ist vorzugsweise Frankfurt/Main, alternativ Köln oder Hamburg.

Der gesuchte Portfolio Manager (m/w) agiert in einem dreiköpfigen Team im Berichtsverhältnis zur betreffenden Teamleitung sowie punktuell zur Bereichsleitung.

Der gesuchte Portfolio Manager (m/w) Healthcare ist designierter Kompetenzträger in der Sparte Healthcare und trägt vollumfänglich Verantwortung für mindestens einen Fonds, in den primär deutsche institutionelle Investoren Eingang finden. Er/sie wird benötigt als ausgewiesener Einzeltitel-Portfolio-Manager (m/w) – marktseitig produktverantwortlich sowie in der Fonds-Innenlenkung (Vehikelseite) und auf der betriebswirtschaftlichen Ebene.

Gesucht wird ein marktseitig firmer, variabler Experte (m/w) des operativen Fonds- oder Portfoliomanagements mit bisherigem Fokus auf institutionellem Immobilienfonds-Produkt (Spezial-AIF, separate Account/Individualfonds). Entscheidendes Eignungskriterium ist originäre fachlich-operative Erfahrung im Gesundheitsimmobilienmarkt – sei es aus investivem Blickwinkel oder von Bestands-, Betreiber- bzw. Beraterseite.

Der Wunschanwärter (m/w) bringt für die beschriebene Aufgabe ein wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit - in Verbindung mit mehrjähriger Managementerfahrung in der Immobilienbranche, optimalerweise im Segment Gesundheits- und Pflegeimmobilien. Er/sie verfügt über Vorerfahrung in der Wertbildung und -maximierung von Immobilienbeständen, in der Analyse und Justierung von Erwerber- und Halterstrukturen sowie in der Investitionsrechnung.

Vorgenannte Qualitäten verbindet der gesuchte Kollege (m/w) mit hoher Dienstleistungsbereitschaft und Beratungskompetenz, mit souveränem Auftreten auf Entscheiderebene. Er/sie sollte sich in einer großen Organisation mit entsprechender Compliance wohlfühlen. Geboten wird ein angemessenes, solides Festgehalt zuzüglich erfolgsbasierter Tantiemen und eines Dienstwagens.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie

Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4857 an Astrid Kade (ak@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

 

 

 

 

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Heusenstamm bei Frankfurt am Main
Ansprechpartner/in
Frau Astrid Kade
plus