Head of Asset Management Retail Germany

Unser Mandant ist mit über 90 Milliarden an Assets under Management eine der größten und profiliertesten Real Estate Investment Management Gesellschaften der Welt. Das Unternehmen ist Verbundpartner des führenden Full-Service-Anbieters immobiliärer Dienstleistungen, und zeichnet sich durch eine über Jahrzehnte hinweg ausgereifte globale Immobilieninvestitionskompetenz in Diensten marktbestimmender institutioneller, öffentlicher und privater Investoren und Fonds aus.

Aufgrund der Wachstumsentwicklung insbesondere im Sektor Einzelhandel und Shopping-Center sowie einer strategischen Umbesetzung wird für die Deutschland-Zentrale in Frankfurt am Main der/die

Head of Asset Management Retail Germany
Kennziffer: 
4916

gesucht.

Mit seinem/ihrem Team kommt selbige/r ganzheitlich dem wertsichernden Management des Objektbestandes und der Objektgesellschaften der betreffenden Sparte nach, in Verantwortung für die stringente Qualifizierung im Repositioning bei den betreffenden deutschen und österreichischen Assets under Management. Der/die Head of Asset Management Retail Germany behält den Überblick über sämtliche Projektstände und Entwicklungen im betreffenden Bestand und versteht es dabei, seine/ihre Mitarbeiter/innen für die Ziele der Abteilung und der Fonds entscheidend zu motivieren.

Gesucht wird ein etablierter, führungsfähiger (bzw. -erfahrener) Spezialist (m/w/d) des einzelhandelsbasierten Asset- oder Portfolio Managements mit Minimum 10 Jahren erfolgreicher Präsenz in diesem Bereich. Neben einschlägige Managementerfahrung im ganzheitlichen, strategisch-budgetierenden Bestandswesen (fokussiert auf Shopping-Center, Retail-Park, DOC u. w. auf vorrangig deutschen Liegenschaften) bringt er/sie vorzugsweise ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, Reisebereitschaft und geschäfts- und reportingtaugliche Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.

Geboten wird eine attraktiv vergütete, unbefristete Festanstellung in einem dynamischen Unternehmen, geprägt von modernstem Managementverständnis und einem offenen, kommunikativen Ambiente direkter Berichtswege und flexibler Arbeitsprozesse. Ein Firmenwagen gehört ebenfalls zur Ausstattung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4916 an Astrid Kade (ak@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Frankfurt am Main
Ansprechpartner/in
Frau Astrid Kade
plus