Asset Manager (m/w/d)

Unser Mandant gehört zu den profiliertesten Real Estate Investment Management Gesellschaften Europas. Das Unternehmen ist Teil einer französischen Gruppe, deren Mehrheitsgesellschafter eine der führenden französischen Volksbanken ist. Das von dem Unternehmen verwaltete Immobilienvermögen entfällt überwiegend auf Investments der Klasse Core/Core + in europäischen Märkten und den deutschen Top-7-Städten, verteilt auf Einzelhandels- und Büro-Objekten sowie Logistics und Hotels.

Aufgrund des kontinuierlichen Ausbaus dieses ausgewogen diversifizierten Gewerbeimmobilienportfolios benötigt unser Mandant am Standort Frankfurt/Main einen engagierten, im Metier eingeführten

Asset Manager (m/w/d)
Kennziffer: 
4935

In direkter Übernahme einzelner Liegenschaften wiewohl im Team wirkend trägt diese/r vollumfänglich Verantwortung in der renditeorientierten Betreuung und Optimierung großer Gewerbeobjekte gemäß der übergeordneten Investitionsplanung auf Fonds-/ Portfolioebene.

Wesentliche Aufgaben sind:

  • Optimierung von Rendite und Wertentwicklung
  • Entwicklung von Marketingstrategien und -maßnahmen sowie Steuerung der Nachvermietung
  • Verhandlung von Mietangeboten und Mietverträgen (sowie Objektbesichtigungen)
  • Identifizierung und Realisierung von Entwicklungspotentialen von Immobilien sowie von Kostenreduzierungsmöglichkeiten im Bereich Nebenkosten
  • Zusammenarbeit mit dem Investment-Management-Team bei spezifischen Investment-Management-Aufgaben
  • Budgeterstellung und Übernahme von Budgetverantwortung inkl. der laufenden Cashflow-Überwachung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Businessplänen, Reportings und Controlling
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das HQ in Paris auf Englisch
  • Steuerung und Überwachung von Property Managern und weiteren externen Dienstleistern
  • Steuerung des Bewertungsprozesses in Zusammenarbeit mit externen Bewertern

Gesucht wird ein erprobter Real Estate-Experte (m/w/d) mit generalistischer Formierung und ca.3 bis 5-jähriger Managementerfahrung im ganzheitlichen, strategisch-budgetierenden Bestandwesen, vorzugsweise gewerblicher Immobilien (Büro, Retail). Unerlässlich sind geschäfts- und reportingtaugliche Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Geboten wird eine Position in internationaler Matrix und mit attraktivem Gehaltspaket. Personell ist der Mandant ein vergleichsweise junges, ausgesprochen dynamisches Unternehmen, geprägt von zeitgemäßem Managementverständnis und einem offenen Ambiente mit direkten Berichtswegen und flachen Hierarchien, das engagierten Mitarbeitern/innen außergewöhnliche Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4935 an Mareike Müller (mvm@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Frankfurt am Main
Ansprechpartner/in
Frau Mareike Müller
plus