Volljurist / Syndikus (m/w/d)

 

Unser Mandant hat sich nach Gründung in 2011 in stetigem Wachstum zu einem qualitativ herausstehenden Quartiersentwickler bzw. Developer in Deutschland profiliert. Klarer operativer Schwerpunkt liegt hierbei in den Assetklassen Wohnen und Hotel, die bei den großen Quartiersentwicklungen durch Gewerbe-/ Einzelhandelsflächen und soziale Infrastrukturkomponenten (u. a. Kitas, Schulen) ergänzt werden. Die heutige Leistungsbilanz des Unternehmens umfasst per heute 25 Projekte mit knapp 1,5 Mio. m² realisierter Nutzfläche, bei einem Gesamtinvestitionsvolumen von knapp 1 Mrd. €.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt benötigt unser Mandant am Firmensitz Hamburg einen markterprobten, umsichtigen

Volljurist / Syndikus (m/w/d)
Kennziffer: 
4968

Gesucht wird ein fachlich variabler, nach Möglichkeit immobilienwirtschaftlich firmer Rechtsexperte (m/w/d), vorzugsweise von Kanzlei- oder Initiatorenseite, den/die sowohl Projektgeist und unternehmerische Leidenschaft, als auch hohe Präzision und Koordinationsfähigkeit im fachlichen Auftrag auszeichnen.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Steuerung aller vertrags- und gesellschaftsrechtlichen Themen im An- und Verkauf
  • Beratungstätigkeit beim An- und Verkauf von Grundstücken, bei Finanzierungsverträgen, JV-Verträgen, gewerblichen Mietverträgen und Maklerverträgen sowie die in diesem operativen Kontext abzuschließende gesellschaftsrechtliche Verträge
  • Beratende Tätigkeit bei Abschluss von Bau-, Architekten- und Ingenieursverträgen
  • Betreuung von Themen des gewerblichen Mietrechtes und gesellschaftsrechtlicher Sachverhalte) in Einbindung externer Berater
  • Prüfung und Bewertung von Investorenverträgen
  • Analyse latenter Projektrisiken
  • Rechtliche Betreuung von Projektakquisitionen und Projektverkäufen
  • Rechtliche Beratung im Rahmen des Bauvertragsrechts und Bauordnungsrechts

Erwartet wird ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium als Volljurist/in mit mindestens befriedigenden Examina erwartet sowie einschlägige Berufserfahrung als Rechtsanwalt und/oder Syndikus mit dem Schwerpunkt Immobilien- und Gesellschaftsrecht. Des Weiteren gewünscht ist interdisziplinäres Verständnis der angrenzenden Fachdisziplinen, immobilien- wie bauwirtschaftlich sowie im Bereich Finanzierung. Vorausgesetzt wird in Wort und Schrift sicheres Englisch.

Geboten eine Festeinstellung in einem Unternehmen mit mittelständischem drive, Teamgeist und direkter und transparenter Kommunikation. Die Vergütung setzt sich zusammen aus einem soliden Fixum plus erfolgsorientierter Tantieme, sowie einem Firmenwagen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4968 an Birgit Jungwirth (bj@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

 

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Hamburg
Ansprechpartner/in
Frau Birgit Jungwirth
plus