Technischer Facility Manager (m/w/d)

Unser Mandant ist als Tochtergesellschaft des Landes Berlin mit der Entwicklung und dem Management des größten Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsprojekts des Landes beauftragt. Zu den Aufgaben des Unternehmens zählen die Überarbeitung des Masterplans, die Markenentwicklung, die Planung und Realisierung für den Hochbau und für die technische, energetische und verkehrliche Infrastruktur.

Für das Management, die Steuerung und Entwicklung der technischen Bestandsbewirtschaftung der Gebäude und Anlagen wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin ein

Technischer Facility Manager (m/w/d)
Kennziffer: 
4999

benötigt.

In enger Kooperation mit dem Asset- und Flächenmanagement überwacht und steuert er/sie im Team Liegenschaften sämtliche Aufgaben der technischen Bestandspflege und -wartung und übernimmt die Koordination aller extern vergebenen FM-Dienstleistungen, mit Schwerpunkt in den Bereichen TGA und Infrastruktur (Heizungs-/Lüftungs-/ Klima-/Elektro-/Sanitärtechnik).

Zu den Hauptaufgaben zählen das Ermitteln von zukünftigen Nutzererwartungen an Technik, Infrastruktur und Anlagen sowie eigenverantwortliches Initiieren von Optimierungsmaßnahmen. Die Sicherstellung der Datenqualität in Informations- und Kommunikationssystemen (CAFM, BIM, CAD) und das Verfolgen von Zielen der Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz liegen in der Verantwortung des gesuchten Mitarbeiters (m/w/d).

Gesucht wird ein verantwortungsbewusster Immobilienexperte (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem Fach-/Hochschulstudium (immobilienwirtschaftlicher und/oder ingenieurwissenschaftlicher Bezug, z.B. Versorgungstechnik, Gebäudetechnik, TGA), alternativ mit einer auf berufspraktischem Wege erworbenen vergleichbaren Qualifikation und einem hohen Innovationsanspruch. Mehrjährige Erfahrungen in der ergebnisverantwortlichen Umsetzung komplexer Bauunterhaltungs-, Modernisierungs- oder Neubaumaßnahmen im Bereich TGA werden vorausgesetzt, idealerweise im Lifecycle-Spektrum von Technologiestandorten.

Geboten wird eine hohe Eigenverantwortung und ein interessantes Spektrum an inhaltlichen und organisatorischen Gestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen und zukunftsorientierten Branchenumfeld, in offenem Betriebsklima mit flachen Hierarchien. 

Den Technischen Facility Manager (m/w/d) erwartet eine spannende und herausfordernde Aufgabe mit hervorragenden Perspektiven für die persönliche Weiterentwicklung, verbunden mit der Chance zur Mitwirkung an einem der bedeutendsten städtebaulichen Projekte in Europa.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe unserer Kennziffer 4999 an Astrid Kade (ak@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

 

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Berlin
Ansprechpartner/in
Frau Astrid Kade
plus