(Senior) Akquisitionsmanager (m/w/d)

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen der Projektentwicklung im Segment hochwertigen Wohnens, das im Marktauftritt und Selbstverständnis einen ungewöhnlichen eigenen Weg beschritten hat. Kennzeichnend hierbei die hohe Gewichtung der architektonischen Dienstleistung und Inspiration; folglich wird das produktive Zusammenwirken zwischen Bauherrn und Architekt in den Vordergrund gestellt.

Benötigt wird zur Effektivierung des Projektgeschäftes im Großraum Berlin ein engagierter

(Senior) Akquisitionsmanager (m/w/d)
Kennziffer: 
4991

Er/sie agiert im Tandem mit der Standortleitung und bildet mit dieser und weiteren Kollegen (m/w/d) der Akquisition/Projektentwicklung eine produktive Teameinheit. Vollständig eigenverantwortlich übernimmt der Senior Akquisitionsmanager (m/w/d) ab Identifizierung die aktive Akquisition projektrelevanter Grundstücke und/oder Objekte in der Region Berlin. Der Fokus liegt dabei sowohl auf der Neuerrichtung als auch auf nachhaltigen Redevelopments von Bestandsgebäuden mit ersichtlichem Entwicklungspotential. Die Aufgaben umfassen:

  • Koordination des Ankaufsprozesses von (Pre)Development bis zur Übergabe
  • Markt- und Wirtschaftlichkeitsanalysen, Planungsstudien
  • Entwicklung von Konzeptideen bzw. schlüssigen Produktansätzen
  • Zusammenstellen von projektspezifischen Finanzierungsunterlagen
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Objektankäufe
  • An- und Schlussverhandlung des Erwerbs
  • Kontinuierliche Netzwerkpflege und -erweiterung

Gesucht wird ein regional vernetzter Immobilienspezialist (m/w/d) mit offenkundigem Vertriebsfokus und ausgewiesener Akquisitionskompetenz im Umfeld der Immobilienprojektentwicklung - vorzugsweise mit Erfahrung bei (einem) eingeführten Bauträger. Unerlässlich sind fundiertes Wissen im Baurecht und der Erstellung und Bewertung von Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysen. Der Wunschanwärter (m/w/d) sollte einen eigenen Track Record in Eigenägide realisierter Grundstücks-/Objektankäufe vorweisen, vorzugsweise im Großraum Berlin.

Geboten wird eine auf Langfristigkeit angelegte Aufgabe in Vollzeit sowie ein attraktives Vergütungspaket, das aus komfortablem Fixum, erfolgsbasierter Tantieme und Firmenwagen besteht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 4991 an Dr. Daniel Kuppel (dk@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Berlin
Ansprechpartner/in
Herr Dr. Daniel Kuppel
plus