Projektleiter (m/w/d) Bestandsinvestition

Unsere Mandantin ist eine exponierte Berliner Wohnungsbaugesellschaft, die mit rund 70.000 Wohnungen zudem zu den größten Immobilienunternehmen bundesweit zählt. Über 600 Mitarbeiter/innen engagieren sich im gesamten Spektrum der synergetisch verbundenen Immobilien-Dienstleistungen: Neubau, Ankauf, Vermietung sowie Verwaltung und Mieterservice.

Um den sich wandelnden Anforderungen des lokalen Wohnungsmarktes wiewohl der Zukunftsfähigkeit des betreuten Gesamtbestandes gerecht zu werden, benötigt unsere Mandantin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine/n engagierte/n 

Projektleiter (m/w/d) Bestandsinvestition
Kennziffer: 
4990

Die Abteilung Bestandsinvestition wirkt maßgeblich mit bei der Entwicklung der nachhaltigen Quartiersentwicklung. In direkter Anbindung an seine/ihre Gruppenleitung verantwortet der Projektleiter (m/w/d) Bestandsinvestition ein Bündel von Projekten, die von kleinen Teilsanierungen bis hin zur vollumfänglichen nachhaltigen Siedlungsmodernisierung reichen werden.

Hauptaufgaben sind:

  • Steuerung aller externen Planer des jeweiligen Investitions- und Modernisierungs-projektes für bestehende Wohn- und Gewerbeimmobilien in Verantwortung für Termine, Kosten und Qualitäten
  • Koordinierung der internen Projektbeteiligten
  • Validierung externer Zuarbeiten auf Plausibilität
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen gemäß Projektfortschritt und Herbei-führung zeitgerechter Entscheidungen mit den internen Beteiligten
  • Verfolgung der Gewährleistung von Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Bearbeitung Instandsetzungsmaßnahmen.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Architektur, des Bau- oder der Wirtschaftsingenieurwesens sowie (erste) operative Erfahrung in der Steuerung von werterhaltenden Instandsetzungen und/oder Modernisierungen, idealerweise im Bereich Wohnen und mindestens anteilig im Raum Berlin. Ausdrücklich begrüßt werden darüber hinaus konzeptionelle Fähigkeiten zur Umsetzung von Investitionszielen, sichere Fähigkeiten in der Kalkulation von technischen Maßnahmen sowie ein scharfes Rentabilitätsverständnis und Verantwortungsbewusstsein im Einsetzen betreffender Budgets.

Geboten wird eine ansprechend vergütete Aufgabe in unbefristeter Festanstellung und wertschätzender, moderner Arbeitsatmosphäre.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe unserer Kennziffer 4990 an Mareike Müller (mvm@va-p.de).

Wir beachten Ihre Sperrvermerke und wahren strikte Diskretion.

Branche: 
Real Estate
Ort: 
Berlin
Ansprechpartner/in
Frau Mareike Müller
plus